noch einmal rübenzucker

Am 25. Juni hatte ich schon über das Aus mit Rübenzucker berichtet. Inzwischen ist die Ernte eingefahren und man könnte doch denken, jetzt gibt es ihn wieder. Meine Anfrage bei Südzucker blieb ohne Antwort. Dann entdeckte ich Bio-Rübenzucker bei Sonnentor und Naturata. Sonnentor bietet Gebinde mit 2,5 Kg an. Auf diese werde ich wohl zurückgreifen. Naturata bietet Gebinde von 25 Kg an, allerdings teilten sie mit mit, dass für 2011 bereits alles ausverkauft ist, ich solle mich bis 2012 gedulden. Gegebenenfalls vorbestellen. Ich weiß nicht, was das für eine Wirtschaft ist.

Advertisements

Über stephan plath

Geboren 1955 habe ich nach einem technischen Beruf in Greifswald und dem Abitur an der Abendschule in Wismar von 1979 bis 1983 in Erfurt Philosophie und Theologie studiert. Danach war ich 25 Jahre leitend in sozialen Einrichtungen tätig. Im März 2011 habe ich diese Manufaktur gegründet.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu noch einmal rübenzucker

  1. Isolde schreibt:

    Das ist in vielen Bereichen für die Bio-Produktion so. Man liefert die benötigten Bio-Zutaten nicht ausreichend, um den Bio-Produzenten zu zwingen, die konventionellen Erzeugnisse zu kaufen.
    Frage ist, muss es Südzucker sein???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s